Advent- und Silvesterreisen | Deutschland

Weihnachten in Bad Wildungen

Märchenhafte Festtage in feierlicher Atmosphäre

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise – Fritzlar – Bad Wildungen

Direkte Anreise in die Dom- und Kaiserstadt Fritzlar. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in der sehenswerten Altstadt. Viele 100e Fachwerkhäuser und mittelalterliche Steinbauten säumen die alten Gassen, Straßen und Plätze. Danach geht es weiter zum Hotel in Bad Wildungen. Nach dem Zimmerbezug und der Begrüßung erwartet Sie eine Hausführung durch das weihnachtlich geschmückte Hotel und ein genüssliches Abendessen.

2. Tag: Bad Wildungen & Heiligabend

Beginnen Sie geruhsam den Tag und erkunden Sie die historische Altstadt mit ihren charmanten Fachwerkhäusern oder unternehmen Sie einen Spaziergang im Kurpark. Auch das hoteleigene Hallenbad und die Sauna können genutzt werden. Mit einer weihnachtlichen Kaffeetafel – umrahmt von Weihnachtsliedern des Bad Wildunger Chores – werden Sie am Nachmittag auf das Weihnachtsfest eingestimmt. Danach besteht die Möglichkeit, an dem ökumenischen Gottesdienst im Hotel teilzunehmen. Ein festliches Weihnachtsdinner und ein Geschenk für jeden versprechen einen fröhlichen Abend in netter Gesellschaft.

3. Tag: Traumhafte Aussichten in Willingen

Inmitten der höchsten Berge des Sauerlandes befindet sich unser heutiges Ausflugsziel: Willingen im Upland. Internationale Bekanntheit genießt der Wintersportort durch die jährlich stattfindenden Weltcup-Skispringen auf der Mühlenkopfschanze. Mit der Standseilbahn und dem Glasaufzug geht es hinauf zum Schanzenturm. Ein Blick vom „Adlerhorst“ über die Anlaufspur der größten Großschanze der Welt ist atemberaubend. Kulinarisch verwöhnt werden Sie dann in den vielfältigen Restaurants und Bistros im Zentrum der Stadt. Den Abend können Sie dann nach dem Abendessen im Hotel gemütlich bei Piano-Live-Musik ausklingen lassen.

4. Tag: Märchenhafte Rundfahrt Kassel & Hann. Münden

Heute entführt Sie unsere Reiseleitung in die Welt der Sagen und Märchen. Entlang der Deutschen Märchenstraße geht es über die Gebrüder-Grimm-Stadt Kassel in Richtung Hann. Münden, wo das Thema Doktor Eisenbart, aber auch die Altstadt auf dem Programm stehen. Kein Märchen ist die festliche Weihnachtsstimmung im Hotel, die wieder einen schönen Abend beschert.

5. Tag: Marburg – Heimreise

Nach dem ausgedehnten Frühstück verlassen wir Bad Wildungen und begeben uns in die mittelalterliche Stadt Marburg. Ein Spaziergang durch die wunderschöne Altstadt mit den malerischen Fachwerkhäusern, altehrwürdigen Kirchen und historischen Gassen ist ein wahrer Genuss! Anschließend treten wir die Heimreise an. Ein „Weihnachtsmärchen“ geht zu Ende.

So wohnen Sie

Bad Wildungen im 4**** MARITIM Hotel

Das beliebte 4**** MARITIM Hotel in Bad Wildungen empfängt Sie mit einladenden Gastronomiebereichen wie Restaurant, Café und Bar, die festliche Wohlfühlatmosphäre versprühen. Freuen Sie sich in den geschmackvoll eingerichteten Zimmern auf erholsame Nächte und lassen Sie sich im hoteleigenen Wellnessbereich rundum verwöhnen. Neben Innenpool, finnischer Sauna, römischem Dampfbad und modernem Fitnessbereich werden auch Massagen und Schönheitsanwendungen angeboten.

Termine und Preise

23. - 27. Dezember 2022:

Reisepreis p.P. im DZ685,00 EUR
Reisepreis p.P. im EZ725,00 EUR
Cookieeinstellungen
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2022