Mehrtagesfahrten | Österreich

Wildschönau

Alle Bergbahnen inklusive!

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise Wildschönau

Abfahrt in Michelstadt um 7:00 Uhr. Anreise in die Wildschönau, dem schönsten Hochtal Tirols. Hier erwartet Sie unser 4**** Hotel Auffacher Hof mit jahrzehntelang gelebter, herzlicher Gastfreundschaft, kulinarischen Gaumenfreuden und einer großzügigen Wellnessoase. Sie übernachten in komfortabel ausgestatteten Gästezimmern mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Kosmetikspiegel, Telefon, Sat-TV, WLAN und Zimmersafe. Genießen Sie erholsame Urlaubstage inmitten einer atemberaubenden Bergwelt!

2. Tag: Wildschönau - Schatzberg, Handwerksmarkt und Schmalznudeln

Heute entführen wir Sie in die wunderbare Bergwelt der Kitzbüheler Alpen. Die Schatzberg-Gondelbahn bringt Sie spielend leicht zur Bergstation auf 1.780 Meter. Hier erschließt sich ein leichter Rundwanderweg mit einem herrlichen 360° Blick ins benachbarte Alpbachtal und auf die umliegende Bergwelt der Wildschönau (Länge ca. 4,1 km; Dauer ca. 2 Std.). Wer nicht wandern möchte, genießt eine sehr schöne Fernsicht vom Gasthof Schatzbergalm, direkt an der Bergstation gelegen. Gegen Mittag geht es wieder talabwärts zum Besuch des Bergbauernmuseums z‘Bach. Hier findet jeden Donnerstag der traditionelle Handwerksmarkt statt, auf dem verschiedene Künstler und Handwerker aus der Wildschönau und Umgebung ihre Werke ausstellen. In der alten Museumsküche werden dabei duftende Schmalznudeln gebacken und aus dem Holzofen knusprige Brote gezogen. Tauchen Sie ein in das frühere Bergbauernleben der Wildschönauer und lassen Sie sich dabei kulinarisch verwöhnen!

3. Tag: Alpbachtal - Wiedersbergerhorn - Achensee

Ausflug ins benachbarte Alpbachtal. Mit den Gondeln der Wiedersbergerhornbahn geht es hinauf zur Bergstation auf 1.811 Meter. Hier beginnt der schön angelegte Panoramaweg rund um das Wiedersbergerhorn (Länge ca. 4 km; Dauer ca. 2 Std.). Genießen Sie dabei die fantastische Aussicht auf die Kitzbüheler Alpen, die Zillertaler Alpen und das Rofangebirge. Mit etwas Glück entdecken Sie hier auch Murmeltiere. Für Nichtwanderer steht die urige Alm mit großer Sonnenterrasse direkt an der Bergstation zum Entspannen zur Verfügung. Am Nachmittag geht es wieder talabwärts. In Pertisau am herrlichen Achensee legen wir noch eine kleine Kaffeepause ein, bevor wir wieder in die Wildschönau zurückkehren.

4. Tag: Kufstein - Wildschönau - Markbachjoch

Heute machen wir einen Abstecher nach Kufstein. Die in dem berühmten Kufstein-Lied besungene „Perle Tirols“ liegt am mächtigen Kaisergebirge und hat mit ihrer reizenden Altstadt, der Römerhofgasse, den modernen Boutiquen, Einkaufszentren und einladenden Cafés viel zu bieten. Ihr Wahrzeichen ist die Festung, die hoch über der Stadt thront und mit der Heldenorgel die größte Freiorgel der Welt besitzt. Ihr Spiel erklingt täglich um 12 Uhr und mahnt zum Frieden in der Welt. Nach einem längeren Aufenthalt geht es zurück in die Wildschönau. Vom Dorfzentrum Niederau führt Sie die Gondelbahn auf das Markbachjoch auf 1.500 Meter Seehöhe. Von hier aus führt ein kleiner Spazierweg zu zwei sehenswerten Kapellen. Vom Markbachjoch bietet sich ein beeindruckender Blick auf die schroffen Berge des Wilden Kaisers und ins Brixental.

5. Tag: Heimreise

Termine und Preise

18. - 22. August 2021:
Reisepreis p.P. im DZ435,00 EUR
Reisepreis p.P. im EZ495,00 EUR
Cookieeinstellungen
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2021